Commit 2caf9b70 authored by Richard Weinhold's avatar Richard Weinhold 🎩

some fixes, thanks to Jan Beck

parent 029341ab
......@@ -137,6 +137,9 @@ Nachdem die Konfigurationdatei geändert ist.
user: [Nutzername] # Auskommentierung muss entfernt werden ("#" am Anfang der Zeile entfernen)!
```
**Interessant** für alle, die Gitlab in einer Subdomain (zB. für die [SSH-Keys](#eindeutige-logins-durch-subdomains)) oder in einem Unterordner verwenden wollen:
Mit dem Eintrag `ssh_host` lässt sich für SSH ein anderer Host angeben, als für http (`host`).
Unter 3: Advanced Settings:
alle `/home/git/...` ändern in `/home/[Nutzername]/...`
......@@ -216,7 +219,7 @@ password: [MySQL Passwort] #Wenn es nicht geändert wurde, dann unter ~/.my.cnf
bundle exec rake gitlab:setup RAILS_ENV=production
# Tipp 'yes' zum erstellen der Datenbank
# Wenn ihr fertig seid, sollte sowas kommen:
# Wenn ihr fertig seid, sollte so etwas kommen:
Administrator account created:
login.........admin@local.host
......@@ -384,12 +387,9 @@ Dann erstellt ihr euch ein neues Keypaar und den passenden Eintrag in die ssh-co
```
Einziges Problem an dieser Lösung ist die Verwendung von eigenen SSL-Zertifikaten.
Uberspace biete selber Wildcard-Zertifikate an. Diese sind auch für alle Subdomain gültig. Für GitLab mit https also eine feine Sache!
**ABER:** Wer eine eigene Domain verwenden will hat Pech. Im Allgemeinen lässt Uberspace zwar [eigene Zertifikate](https://wiki.uberspace.de/webserver:https#nutzung_eigener_ssl-zertifikate) zu. Anbieter wie [StartCom](https://www.startssl.com/) bieten sogar einfache *Class 1* Zertifikate gratis an! Subdomains decken diese jedoch nicht ab. Entsprechende *Class 2* Zertifikate kosten bei allen Stellen etwas.
> Vielleicht bringt ja das Angekündigte offizielle Tutorial von Uberspace eine Lösung!
> **Einziges Problem** an dieser Lösung sind die SSL-Zertifikate.
Uberspace biete selber zwar Wildcard-Zertifikate an, diese sind aber natürlich nicht für eigene Domains oder Sub-Subdomains der User gültig.
> Im Allgemeinen lässt Uberspace zwar [eigene Zertifikate](https://wiki.uberspace.de/webserver:https#nutzung_eigener_ssl-zertifikate) zu. Anbieter wie [StartCom](https://www.startssl.com/) bieten sogar einfache *Class 1* Zertifikate gratis an! Subdomains decken diese jedoch nicht ab (**`Ausnahme`**: StartSSL Class 1 beinhaltet eine Subdomain!) . Entsprechende *Class 2* Zertifikate kosten bei allen Stellen etwas.
### ControlMaster
......@@ -506,6 +506,6 @@ Nach einem Tutorial von: [Benjamin Milde](http://kobralab.centaurus.uberspace.de
Aktualisierungen, Fehlerbehebungen und Ergänzungen: [Richard Weinhold](Readme.md)
Support und Feedback von: [Gabriel Bretschner](http://kanedo.net), [Christian Raunitschka](http://ch.rauni.me)
Support und Feedback von: [Gabriel Bretschner](http://kanedo.net), [Christian Raunitschka](http://ch.rauni.me), [Jan Beck](http://jancbeck.com)
[1]: https://blog.kanedo.net/1925,gitlab-7-0-auf-einem-uberspace-installieren.html
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment